Zweites gemeinsames Aufforstungsprojekt mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

Am 14. April 2012 haben die Initiative Pro Klima und die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) in Weyhe einen neuen Wald gepflanzt.

Kunden und Mitarbeiter der Firma Mühlenbruch Stinnes in Bremen sowie der OIL! Tankstellen GmbH & Co., die sich beide als Mitbegründer der Initiative Pro Klima mit diesem Projekt regional engagieren, haben uns tatkräftig bei der Baumpflanzung unterstützt.

Auf einer Fläche von etwa zwei Hektar, also ca. 3 Fußballfeldern, wurden ca. 11.000 Bäume und Sträucher gepflanzt. Die jungen Buchen, Eichen, Birken und Nadelbäume tragen mit dazu bei, dass der Waldanteil in Weyhe, der mit bisher waldärmsten Gemeinde im Landkreis (nur ca. 3 %), erhöht wird.

Bildhafte Eindrücke von dieser spannenden und lehrreichen Aktion finden Sie hier.