Die neue KlimaCard an OIL! Tankstellen

OIL! Tankstellen werden ab jetzt gemeinsam mit ihren Kunden in die Umwelt investieren.

Hamburg, 5. Mai 2009 – Mit der OIL!-KlimaCard leisten die Kunden und OIL! gemeinsam einen Beitrag zum Schutz der Umwelt. Mit jedem getankten Liter Kraftstoff geht ein fester Betrag an die Initiative Pro Klima, die Klimaforschungs- und Klimaschutzprojekte in Deutschland initiiert und finanziert.

Die OIL!-KlimaCard ist ein Novum im deutschen Tankstellenmarkt. Sie ist an allen teilnehmenden OIL! Tankstellen erhältlich und kann mit einem Betrag von 10 € bis max. 100 € aufgeladen werden.

Beim Bezahlen der Tankung legt der Kunde die KlimaCard an der Kasse vor. Pro Liter getankten Kraftstoff erhält die Initiative Pro Klima 1,25 Cent für Aufforstungsprojekte. OIL! beteiligt sich ebenfalls und verdoppelt den Betrag auf 2,50 Cent. Entsprechend der getankten Menge reduziert sich das Guthaben auf der KlimaCard, die immer wieder neu aufgeladen werden kann.

Initiative Pro Klima: Das Thema Klimaschutz ist weltweit auf der Tagesordnung. Wie können Unternehmen umweltschonender wirtschaften und darüber hinaus der Natur etwas Gutes tun? Als Antwort darauf haben die Mineralölhandelsgesellschaft Mabanaft und ihre Tochterunternehmen – u.a. OIL! Tankstellen – sowie weitere Unternehmen der Energiebranche in 2008 die Initiative Pro Klima ins Leben gerufen. Diese Initiative umfasst drei Bereiche: das Angebot effizienter Produkte, die Information und Beratung zu umweltrelevanten Energiethemen sowie die Förderung von Klimaforschungs- und Klimaschutzprojekten. Während die Klimaforschung eine Investition in die Zukunft ist, leisten die Klimaschutzprojekte, im Schwerpunkt handelt es sich um Aufforstungsprojekte, heute schon einen Beitrag zum Erhalt der Umwelt.

Zu den ersten Aktionen der Initiative Pro Klima gehören die Aufforstung von drei Flächen in Schleswig-Holstein von zusammen 19 ha mit rund 83.000 Bäumen sowie die Finanzierung eines Forschungsprojektes am renommierten KlimaCampus der Universität Hamburg.

OIL! Tankstellen ist eine Tochtergesellschaft von Mabanaft, der Handels-organisation von Marquard & Bahls, Hamburg. Seit 1994 betreibt OIL! ein kontinuierlich wachsendes Tankstellennetz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Von den rund 250 OIL!-Tankstellen befinden sich nahezu 200 Stationen in Deutschland. OIL! überzeugt durch kundenorientierte Leistungen und hat sich als zukunftsorientierte Marke im unabhängigen Tankstellenmarkt positioniert.
Weitere Informationen über OIL!, die OIL!-KlimaCard sowie die Initiative Pro Klima erhalten Sie unter www.oil-tankstellen.de und www.oil-klimacard.de .

Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:

Ulrich Freudenthal      
Geschäftsführer    
OIL! Tankstellen GmbH & Co. KG
+ 49 40-370 04-0   
ulrich.freudenthal@oil-tankstellen.de

Download als PDF